Endoskopie bietet erweiterte Möglichkeiten

Eine schnelle und genaue Diagnose ist für Ihr Tier am besten. Mit der Technologie unseres neuen Endoskops kann Polivet diese Leistung besonders schonend vollbringen und dadurch den Ansprüchen einer modernen veterinärmedizinischen Ordination bestens entsprechen.

Gastroskopie

Durch den Einsatz des Endoskops kann der Tierarzt direkt in Schlund, Magen und Zwölffingerdarm des Tieres einsehen und auffällige Veränderungen mit direktem Blick beurteilen. Wenn Tiere häufig erbrechen und andere Untersuchungen wenig unzureichende Ergebnisse bringen, ist die Gastroskopie ein hilfreiches Verfahren.

Bronchoskopie

Ein direkter Blick in die luftführenden Wege des Tieres verrät dem Veterinärmediziner viel über mögliche Erkrankungen. Gerade bei chronischen Lungenerkrankungen führen Spülproben in den Bronchien rasch zur Diagnose und eine gezielte Therapie kann zeitnah begonnen werden.